Anfrage zur Veröffentlichung bester Praktiken

Unternehmen, die ihre besten Praktiken mitteilen möchten, finden nachfolgend die Annahmekriterien, die praktischen Modalitäten sowie ein Formular zum Versenden ihrer besten Praktiken.

Annahmekriterien (betreffend das Unternehmen):

Annahmekriterien (betreffend die besten Praktiken):

  • Es muss sich um konkrete Beispiele bester Praktiken handeln, die durch die Zusammenarbeit von Firmenleitung und Mitarbeitern die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz fördern.
  • Die besten Praktiken müssen über den rechtlichen Rahmen der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz hinausgehen.
  • Die Unterlagen müssen die Zielsetzung, die Beschreibung und die Wirkung der im Unternehmen umgesetzten besten Praxis enthalten.

Parktische Modalitäten:

  • Ein Unternehmen kann mehrere beste Praktiken einsenden. Jedoch darf immer nur eine beste Praxis pro Anfrage eingesandt werden.
  • Pro Anfrage können mehrere Dateien eingesandt werden (z. B. Office-Dokumente, Videos, Audio-Dateien …). Das Unternehmen kann ein Schlüssel-Foto beilegen, das als Titelbild in der Rubrik Beste Praktiken verwendet werden kann.
  • Nach dem Versand Ihrer Anfrage erhalten Sie per E-Mail eine Kopie Ihrer Anfrage.
  • Nach der Durchsicht Ihrer Unterlagen setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen mitzuteilen, ob Ihre besten Praktiken auf der Internetseite der VISION ZERO veröffentlicht werden.
Branche der besten Praxis Branche der besten Praxis
  • Landwirtschaft
  • Handwerk
  • Handel
  • Baugewerbe
  • Erziehung
  • Horesca
  • Industrie
  • Gesundheit und Pflege
  • Dienstleistungen
  • Transport
  • Andere
+
-
Anrede* Frau/Herr
  • Frau
  • Herr


                
Loading...